Aufruf zur Beteiligung am Projekt "Helfen WOLLEn"

Die Aktion Helfen WOLLEn ist ein privat organisiertes ehrenamtliches Projekt und wurde im Oktober 2013 durch die Krankenschwester Frau Katja Schwabe ins Leben gerufen.

Sie hat es sich zum Ziel gemacht, warme Winterkleidung (vor allem Schals, Mützen, Handschuhe und Socken) für Berlins Obdachlose zu stricken und zu häkeln, um so gezielt die Dinge spenden zu können, die dringend benötigt werden. Damit werden verschiedene Organisationen der Kältehilfe unterstützt.

 

Auch wir machen mit! Mittlerweile gibt es bereits drei Seniorinnen und zwei Ehrenamtliche von uns, die das Projekt unterstützen und für Berlins Obdachlose zu stricken.

 

Aber: Es werden noch viele helfende Hände gesucht, die wärmende Kleidung stricken und häkeln – das ganze Jahr über! Ebenso freuen wir uns sehr über Wollspenden jeglicher Art!

 

Wer gern strickt oder häkelt, mitmachen oder spenden möchte, wendet sich bitte an die Ehrenamtskoordinatorin Frau Mildner, Tel.: 030-4284471109, E-Mail: ehrenamt[at]seniorenstiftung.org. Wir freuen uns auf Ihre Hilfe!